LostPlace – Highlight „Cacherurlaub im Hotel Geiger“ (GC2PZJH) (Video)

Das Hotel Geiger in Bischofswiesen bei Berchtesgaden wurde eigentlich schon 1997 wegen Insolvenz geschlossen, hatte aber für Lost-Place-Liebhaber auch in den vergangenen Jahren viel zu bieten.

Hotel Geiger 2014

Hotel Geiger 2014

Ich habe bisher darauf verzichtet das Video oder einen Artikel zum Cache zu veröffentlichen um die Location zu schonen, aber so wie sich die Lage derzeit entwickelt ist das nun auch egal. Weiterlesen

Spectaculum Stratosphaericum (Video) – Eine Logbuchsocke in der Stratosphäre

Das heutige Event „Spectaculum Stratosphaericum“ GC4D2C1 hat das Logbuch samt Socke in ungeahnte Höhen befördert und damit die Latte ziemlich hoch gelegt 😉

Heute am 20.7.2013, pünktlich um 11 Uhr, erfolgte der von den Funkamateuren der DARC, unter denen sich auch einige Geocacher befinden, organisierte Start eines Stratosphärenballons in Lauffen am Neckar. Unter der Nutzlast war auch eine Socke mit dem Logbuch des gleichzeitig hervorragend organisierten GC-Events. Dieses wurde damit zum vermutlich höchsten Logbuch der regionalen Geocaching-Geschichte. Mit Sicherheit aber dürfte es sich dabei um die erste Logbuchsocke in der Stratosphäre unseres Planeten gehandelt haben. Ich habe das einfach mal in einem schnellen Video dokumentiert und unten angehängt 😉 Weiterlesen

Highlight: Sas dla Stria – THE GREAT WAR (Video)

SasDlaStriaVon Südtirol aus haben wir einen kleinen Abstecher ins Grenzgebiet am Falzarego zum „Sas dla Stria – The Great War“ gemacht und dort in Italien in der Provinz Belluno, Region Venetien einige Überbleibsel aus dem ersten Weltkrieg angeschaut und natürlich auch GC1548A gesucht.

Der Sasso di Stria (ladinisch Sas dla Stria beziehungsweise Sas de Stria) oder aber auf deutsch einfach Hexenstein war Teil einer österreichischen Befestigungsanlage. Diese entstand im Gebirgskrieg 1915 bis 1918, da das ehemalige K und K Fort „Tre Sassi“ als Sperrfort für das österreichische Gardertal nach häufigem Beschuss durch die Italiener nicht mehr gehalten werden konnte. Weiterlesen

Highlight: Wandermulti „Drachenschatz Reloaded“ (Video)

Zum Abschluss meiner kleinen Serie „GeoCaching in Luxemburg“ möchte ich das eigentliche Highlight unserer 4-tägigen Tour vorstellen und das war kein T5-Abseiler sondern ein „normaler“ Wandermulti, der von seiner beeindruckenden Kulisse lebt.

Dieser wirklich empfehlenswerte Wandermulti „Drachenschatz Reloaded“ (GC1Q6YN) führt den Besucher über ca. 12,5 km (inkl. Caches) und einige Höhenmeter durch das wunderschöne und wilde Müllertal/Mullerthal/Müllerthal (über die Schreibweise ist man sich nicht so ganz einig) im Bereich Consdorf über einen Teilabschnitt des Müllerthal-Trails und andere ausgewiesene Wanderwege.

Am Start des Wandermulti s ...

Foto: Dosenluder (das kleine in der geosophischen Hand ist die Wackelcam)

Ich möchte im Folgenden neben ein paar Foto-Impressionen von Dosenluder einen kleinen Abriss dieser anstrengenden, aber niemals wirklich beschwerlichen Tour zusammenfassen und das Ganze dann mit einem Video von der Tour beenden.

Weiterlesen

Highlight: „Little Switzerland in Luxembourg“ (Video)

Die CacheSerie „Little Switzerland in Luxembourg“ war unser Einstieg das verlängerte Wochenende Anfang Mai und den damit verbundenen viertägigen Aufenthalt in Luxemburg.

Filmarbeiten

Beim GeoCaching in Luxemburg kommt man am schönen Müllerthal nicht vorbei und dort befinden sich auch diese Caches. In der Nähe von Consdorf bieten sie neben viel Natur und einigen Anstiegen auch einigen Abseilspaß.

Das Video unten ist eine Zusammenfassung der vier Abseillocations der Serie.

Weiterlesen

Geocaching in Luxemburg (Hotelempfehlung)

Wer nicht nach Luxemburg fährt um sein Geld zu besuchen, der kann sich dort auch hervorragend anderweitig die Zeit vertreiben. Ich möchte in den nächsten Tagen ein paar Artikel zu diesem Thema veröffentlichen und dabei auch das eine oder andere Video zu besonderen Caches einstellen (wird dann unten in diesem Artikel verlinkt). Eine Hotelempfehlung gibt es schon jetzt direkt unten in diesem Beitrag.

SimonsPlaza1

Foto: GeoSoph

Geocaching in Luxemburg: das bedeutet viel Natur, nette Leute und eine Vielzahl unterschiedlicher Caches. Es ist für jeden etwas geboten, Abseilcaches, Höhlen, ausgedehnte Wandermultis, LostPlaces und wer unbedingt will, der findet auch genug einfache Tradis für zwischendurch.

Weiterlesen