Geocaching in Luxemburg (Hotelempfehlung)

Wer nicht nach Luxemburg fährt um sein Geld zu besuchen, der kann sich dort auch hervorragend anderweitig die Zeit vertreiben. Ich möchte in den nächsten Tagen ein paar Artikel zu diesem Thema veröffentlichen und dabei auch das eine oder andere Video zu besonderen Caches einstellen (wird dann unten in diesem Artikel verlinkt). Eine Hotelempfehlung gibt es schon jetzt direkt unten in diesem Beitrag.

SimonsPlaza1

Foto: GeoSoph

Geocaching in Luxemburg: das bedeutet viel Natur, nette Leute und eine Vielzahl unterschiedlicher Caches. Es ist für jeden etwas geboten, Abseilcaches, Höhlen, ausgedehnte Wandermultis, LostPlaces und wer unbedingt will, der findet auch genug einfache Tradis für zwischendurch.

Weiterlesen

GeoCacher’s Welcome?…

Ich habe ja schon ein paar mal darüber berichtet, dass einige Gemeinden inzwischen das GeoCaching als eine Möglichkeit entdeckt haben neue Gäste zu gewinnen.

Obwohl ich zwar nicht viel vom GeoCaching als Massensport halte, hat mich diese Tatsache dazu angeregt, eine Kategorie „Unterkunft“ zu erstellen und dieser eine eigene Seite mit Übernachtungsempfehlungen für GeoCacher zur Seite zu stellen. Weiterlesen

Hotel TALBlick (Wellness und GeoCaching im Nordschwarzwald)

Im Nordschwarzwald in der Geocaching-Gemeinde Schömberg liegt (zentral aber ruhig) das Hotel TalBlick.

In der Umgebung ist bestens für Caches gesorgt (Das „Winkeleisen“ war hier beheimatet) und die lokalen Cacher arbeiten bestens mit Gemeinde und Forstamt zusammen. Ich habe darüber ja schon einmal im März berichtet.

Die Zimmer sind zwar nicht ultramodern, aber sauber und geräumig und passen in die Gegend.

Der neue, moderne und großzügige Wellnessbereich ist eine gute Zuflucht nach der Tour oder bei Schmuddelwetter.

Das Talblick ist ein Familienbetrieb mit Cafe/Konditorei und eigener Kaffeeröstung und der Chef backt nicht nur, sondern kocht auch noch lecker. Wer einen sterilen hochprofessionellen Hotelbetrieb mit Unmengen an Personal erwartet, der ist hier falsch. Wer aber ein fast unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis mit netten Gastgebern schätzt, der wird sich wohl fühlen.

Viele Grüße

GeoSoph

Gasthof Grottenhof

Direkt im Veldensteiner Winkl, in der fränkischen Schweiz an der Maximiliansgrotte liegt der Gasthof Grottenhof.

Für ca. 25 Euro pro Person bekommt man dort eine Übernachtung mit reichhaltigem Frühstück und wohnt dabei in zwar rustikalen und einfachen, aber sauberen und gemütlichen Zimmern mitten im Wald.

Im hauseigenen Restaurant läßt es sich sehr gut und dazu noch günstig speisen, wodurch man nach einem anstrengendem Cachingtag wieder zu Kräften kommt.

Vom Grottenhof aus lassen sich alle Bereiche der fränkischen Schweiz schnell erreichen, wodurch es genug zu tun gibt, egal, ob man lieber Wander-, Höhlen- oder Klettercaches mag.

Schwarzwald-Sonnenhof

In der Gemeinde Schömberg gibt es nicht nur viel für GeoCacher zu tun, sondern auch einige Hotels, die aktive Geocacher willkommen heißen.

Der Schwarzwald-Sonnenhof bietet in der gehobenen 4-Sterne Kategorie Pakete an, die nicht nur für Geocacher gedacht sind.

Das Preis/Leistungsverhältnis ist hervorragend und wer ca. 60 Euro pp und Nacht investiert, der kann nach einem ausgiebigen Frühstück, das keine Wünsche offen läßt gut gestärkt einige der vielen abwechslungsreichen Caches in der Umgebung geniessen, sich nachmittags nach dem Cachen (auch mit dreckigen Klamotten) mit Suppen/Salate und Kuchen verwöhnen lassen, um sich danach im neu gestalteten Saunabereich von den Anstrengungen der Tour zu erholen. Das Viergang Wahlmenü abends tut dann alles, um die vorher verbrannten Kalorien wieder aufzufüllen und so kann man den Abend an der Bar dann ausklingen lassen, oder noch einen Nachtcache dranhängen. Ausser den Getränken im Restaurant ist dabei alles im Preis enthalten und wenn man nun die Kosten einer mehrmaligen Anfahrt und den damit verbundenen Stress berücksichtigt, dann wird das Angebot plötzlich unschlagbar günstig. (zumindest in der Nebensaison)

Das Hotel ist gut geführt und bietet eine durchweg gute Ausstattung, eine abwechslungsreiche und leckere Küche und sehr guten Service.

Die Betreiber schaffen das Kunststück, trotz des gehobenen Anspruches keine Überheblichkeit aufkommen zu lassen. Alles ist bodenständig und ehrlich und wer abends mit Jeans und T-Shirt zum Essen geht, wird ebenso zuvorkommend behandelt, wie der Geschäftsreisende im Anzug.

Der Schwarzwälder an sich ist halt so 😉

Unter dieser Rubrik veröffentlichen wir nur die selbst getesteten  Hotels und Pensionen. Wer aber mitliest und etwas beitragen kann, der sollte das unbedingt tun.

Viele Grüße

GeoSoph

Neue Kategorie Unterkunft

Wenn alle Caches vor der Haustüre abgehakt sind und man keine Lust hat viel Zeit auf der Straße zu lassen, lohnt oft eine Übernachtung in für GeoCacher interessanten Gebieten. So kann man u.U einen Kurzurlaub mit dem Cachen verbinden.

In dieser Kategorie, bzw. auf der neu eingerichteten Seite wollen wir versuchen den einen oder anderen Tip für Übernachtungsmöglichkeiten zu geben. Die aufgeführten Hotels und Pensionen wurden von uns selbst getestet und für gut befunden.

Wir versuchen die einzelnen Beiträge möglichst seriös zu beschreiben, so dass jedem klar ist, was er dort zu erwarten hat und in welcher Preiskategorie das jeweilige Objekt liegt.

Wie bei allen Inhalten dieser Seiten stellt die Bewertung unsere eigene und persönliche Meinung dar und hat keine kommerziellen Hintergründe.

Unterkünfte…

To be continued…